Leglerhütte 2273m 07.10.17, 21:08

Ausgangspunkt ist die Talstation der Luftseilbahn Kies-Mettmen. Vom Stausee Garichti 1622m in gut 2,5h zur Leglerhütte.
Leglerhütte 2273m Blick von der 1. Scharte westlich auf den Clariden, Ortstock und Höchturm (v.lks.)
1 Leglerhütte 2273m Blick von der 1. Scharte westlich auf den Clariden, Ortstock und Höchturm (v.lks.)
Leglerhütte 2273m Clariden 3267m
2 Leglerhütte 2273m Clariden 3267m
Leglerhütte 2273m Links der Ortstock 2716m, rechts davon der Höchturm 2666m.
3 Leglerhütte 2273m Links der Ortstock 2716m, rechts davon der Höchturm 2666m.
Leglerhütte 2273m Im Hintergrund der Glärnisch 2914m.
4 Leglerhütte 2273m Im Hintergrund der Glärnisch 2914m.
Leglerhütte 2273m Tief unten die Ortschaft Schwanden.
5 Leglerhütte 2273m Tief unten die Ortschaft Schwanden.
Leglerhütte 2273m Im Hintergrund der Clariden 3267m.
6 Leglerhütte 2273m Im Hintergrund der Clariden 3267m.
Leglerhütte 2273m
7 Leglerhütte 2273m
Leglerhütte 2273m Der Tödi 3614m.
8 Leglerhütte 2273m Der Tödi 3614m.
Leglerhütte 2273m Tief unten der Ängisee, im Hintergrund die Bergkette nördlich von Braunwald, rechts der Glärnisch.
9 Leglerhütte 2273m Tief unten der Ängisee, im Hintergrund die Bergkette nördlich von Braunwald, rechts der Glärnisch.
Leglerhütte 2273m Die Felsflanke vom Jegerstöck 2584m
10 Leglerhütte 2273m Die Felsflanke vom Jegerstöck 2584m
Leglerhütte 2273m Der Höchturm 2666m
11 Leglerhütte 2273m Der Höchturm 2666m
Leglerhütte 2273m
12 Leglerhütte 2273m
Leglerhütte 2273m
13 Leglerhütte 2273m
Leglerhütte 2273m Abstieg von der Leglerhütte. Am linken oberen Bildrand ist der Übergang nach Elm, ein Dorf im hinteren Sernftal zu sehen.
14 Leglerhütte 2273m Abstieg von der Leglerhütte. Am linken oberen Bildrand ist der Übergang nach Elm, ein Dorf im hinteren Sernftal zu sehen.
Leglerhütte 2273m Stausee Garichti mit dem Glärnisch im Hintergrund.
15 Leglerhütte 2273m Stausee Garichti mit dem Glärnisch im Hintergrund.
Leglerhütte 2273m Stausee Garichti mit dem Glärnisch im Hintergrund.
16 Leglerhütte 2273m Stausee Garichti mit dem Glärnisch im Hintergrund.